Liste von unterstützten Multimedia-Formaten: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Synology Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: {| |- !width="300"| !style="text-align:left"| |- |__TOC__ || <br> |- |} ==Audio Station== {| border="1" cellpadding="0" style="text-align:center" |- !width="100"|Date...)
 
 
(5 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 9: Zeile 9:
 
|-
 
|-
 
|}
 
|}
 
+
[[Category:Audio Station]]
 
==Audio Station==
 
==Audio Station==
 
{| border="1" cellpadding="0" style="text-align:center"
 
{| border="1" cellpadding="0" style="text-align:center"
Zeile 48: Zeile 48:
  
  
==Photo Station 3==
+
==Photo Station 4==
 
{| border="1" cellpadding="0" style="text-align:center"
 
{| border="1" cellpadding="0" style="text-align:center"
 
|-
 
|-
Zeile 57: Zeile 57:
 
|colspan="3" style="background:aqua; height:10px; border:0px"|
 
|colspan="3" style="background:aqua; height:10px; border:0px"|
 
|-
 
|-
|Bilder*||||BMP, JPG (jpe, jpeg), GIF, PNG
+
|Bilder||||BMP, JPG (jpe, jpeg), GIF,  
 +
RAW (arw, srf, sr2, dcr, k25, kdc, cr2, crw, nef, mrw, ptx, pef, raf, 3fr, erf, mef, mos, orf, rw2, dng, x3f)
 
|-
 
|-
|Video||||ASF, AVI, MPEG1, MPEG4, WMV, XviD, DivX
+
|Video||||3G2, 3GP, ASF, AVI, DAT, DivX, FLV, M4V, MOV, MP4, MPEG, MPG, QT, WMV, XviD
 
|-
 
|-
|||nur Download*||DAT, MOV, MP4, MPEG2, RM, RMVB, VOB
+
|||nur Download*||RM, RMVB, VOB, RV30, RV40, AC3, AMR, WMA3
 
|-
 
|-
 
|}
 
|}
Zeile 91: Zeile 92:
  
 
==Bemerkungen==
 
==Bemerkungen==
*Der iTunes Client kann keine Metadaten aus M4A und M4P Dateien verarbeiten. Synology arbeitet an einer entsprechenden Verbesserung. Um diese Metadaten trotzdem auszulesen, muss die Verbindung über die Netzwerkfreigabe anstatt über das iTunes-Protokoll hergestellt werden.
+
*Der iTunes Client kann keine Metadaten aus M4A und MP4 Dateien verarbeiten. Synology arbeitet an einer entsprechenden Verbesserung. Um diese Metadaten trotzdem auszulesen, muss die Verbindung über die Netzwerkfreigabe anstatt über das iTunes-Protokoll hergestellt werden.
*Die Dateigröße für Fotos in der Photo Station muss < 10MB sein.
+
*Die Dateigröße für Fotos in der Photo Station muss < 10 MB sein.
*"Nur Download" heisst, dass dieses Videoformat nicht direkt in der Photo Station angesehen werden kann, sondern zunächst auf den lokalen PC heruntergeladen werden muss.
+
*"Nur Download" heißt, dass dieses Videoformat nicht direkt in der Photo Station angesehen werden kann, sondern zunächst auf den lokalen PC heruntergeladen werden muss.

Aktuelle Version vom 22. Mai 2012, 13:28 Uhr


Audio Station

Dateityp Unterstützte Formate
Audio bestätigt AAC, FLAC, M4A, MP3, Ogg Vorbis, WMA, WMA VBR
unbestätigt AC3, LPCM, MP1, MP2, MPA, RA, RAM, RAW
Internet Radio SHOUTcast, Radio
Playlisten M3U, WPL


iTunes Dienst

Dateityp Unterstützte Formate
Audio MP3, M4A*, M4P*
Playlisten M3U, WPL
Video nicht unterstützt


Photo Station 4

Dateityp Unterstützte Formate
Bilder BMP, JPG (jpe, jpeg), GIF,

RAW (arw, srf, sr2, dcr, k25, kdc, cr2, crw, nef, mrw, ptx, pef, raf, 3fr, erf, mef, mos, orf, rw2, dng, x3f)

Video 3G2, 3GP, ASF, AVI, DAT, DivX, FLV, M4V, MOV, MP4, MPEG, MPG, QT, WMV, XviD
nur Download* RM, RMVB, VOB, RV30, RV40, AC3, AMR, WMA3


UPnP

Dateityp Unterstützte Formate
Audio bestätigt AAC, FLAC, M4A, MP3, Ogg Vorbis, WAV, WMA, WMA VBR, WMA PRO, WMA Lossless
unbestätigt AC3, LPCM, MP1, MP2, MPA, RA, RAM, RAW
Bilder BMP, JPG (jpe, jpeg), GIF, ICO, PNG, PSD, TIF (tiff), UFO
Playlisten M3U, WPL
Video ASF, AVI, DAT, DivX, MP4, MPEG1, MPEG2, MPEG4, VOB, WMV, XviD
Untertitel SRT, PSB, SMI, ASS, SSA, SUB, IDX, IFO


Bemerkungen

  • Der iTunes Client kann keine Metadaten aus M4A und MP4 Dateien verarbeiten. Synology arbeitet an einer entsprechenden Verbesserung. Um diese Metadaten trotzdem auszulesen, muss die Verbindung über die Netzwerkfreigabe anstatt über das iTunes-Protokoll hergestellt werden.
  • Die Dateigröße für Fotos in der Photo Station muss < 10 MB sein.
  • "Nur Download" heißt, dass dieses Videoformat nicht direkt in der Photo Station angesehen werden kann, sondern zunächst auf den lokalen PC heruntergeladen werden muss.