Diskussion:Problembehebung DLNA-Server (Index): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Synology Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „==S66synoindexd.sh== Die Lösung scheint veraltet oder jedenfalls für DSM 5.1-5021 Update 2 nicht mehr stimmen. Denn dort gibt es keine Datei: /usr/syno/etc/…“)
 
(S66synoindexd.sh)
 
Zeile 32: Zeile 32:
  
 
--[[Benutzer:Starwhooper|Starwhooper]] 21:24, 7. Jan. 2015 (CET)
 
--[[Benutzer:Starwhooper|Starwhooper]] 21:24, 7. Jan. 2015 (CET)
 +
:Das ist richtig. Mit DSM 5 hat Synology versucht, ein zentrales Interface für das Neustarten/Ausschalten/… von Systemdiensten bereitzustellen. Für den apache hatte ich das [[Grundlegende_Befehle_auf_der_Kommandozeile#Dienste_neu_starten|hier]] aufgeschrieben, für den Indexdienst wird es ähnlich sein. --[[Benutzer:EL Duderino|EL Duderino]] 23:37, 12. Jan. 2015 (CET)

Aktuelle Version vom 12. Januar 2015, 22:37 Uhr

S66synoindexd.sh

Die Lösung scheint veraltet oder jedenfalls für DSM 5.1-5021 Update 2 nicht mehr stimmen.

Denn dort gibt es keine Datei: /usr/syno/etc/rc.d/S66synoindexd.sh

Dort gibt es nur:

  • /usr/syno/etc/rc.d/S01iptables.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S01tc.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S02bootup.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S03inetd.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S08snmpd.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S09DDNS.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S10NatpmpPortmap.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S10UPnPportmap.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S11nslcd.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S12upsmon.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S55cupsd.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S56gcpd.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S90usbip.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S96synosnmpcd.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S98ssdpd.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S98upnpd.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S99EAUpgrade.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S99synocache.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S99synodatacollect.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S99synogpoclient.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S99synomount.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S99synoreport.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S99synoscheduler.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S99synosupportchannelchecker.sh
  • /usr/syno/etc/rc.d/S99zbootok.sh

--Starwhooper 21:24, 7. Jan. 2015 (CET)

Das ist richtig. Mit DSM 5 hat Synology versucht, ein zentrales Interface für das Neustarten/Ausschalten/… von Systemdiensten bereitzustellen. Für den apache hatte ich das hier aufgeschrieben, für den Indexdienst wird es ähnlich sein. --EL Duderino 23:37, 12. Jan. 2015 (CET)