Zusätzliche Kompatibilitätslisten

Aus Synology Wiki
Version vom 1. September 2011, 12:22 Uhr von Amarthius (Diskussion | Beiträge) (Switches)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Switches

Name Port-
anzahl
Max Speed Datenblatt MTU
(Jumbo-Frame)
Strom-
verbrauch
Link Aggregation QoS
(IEEE 802.1p)
Geräusch-
entwicklung
getestet Kommentar
3Com Gigaswitch 8 8 1Gbit Datenblatt bis 9K 4,9 Watt Adaptive Load
Balancing (ALB)
traffic prioritization
for voice and video
lüfterlos Itari
DS207+, DS 508, DS 509+
läuft
Cisco SD2008 8 1Gbit Datenblatt keine n/a n/a n/a lüfterlos thecutter
DS509+
läuft
Cisco SLM2008 8 1GBit Datenblatt Handbuch 9 kB n/a ja, aber LACP (das ist nämlich das dynamische Link Aggregation) muss aktiviert werden ja lüfterlos ja, Firmware 2.0.0.10, LACP mit DS1511+ läuft Smart Managed Switch, unterstützt PoE, Wandmontage möglich, externes Netzteil
D-Link DGS 1008D 8 1Gbit Datenblatt bis 9600Bytes n/a n/a Unterstützt IEE E802.1p
4 Queues
Strict Mode
lüfterlos ag_bg
DS207+, DS209+, CD407
Kauabunga
DS109
kann unter Umständen mit anderen Netzwerkgeräten Probleme erzeugen
Wandmontage möglich; Kleines schlankes Steckernetzteil
Level One GSW-0807 8 1Gbit Datenblatt 9 K n/a n/a n/a lüfterlos coolhot DS-109 läuft, Wandmontage möglich
Level One GSW-0841 8 1xRJ45/SFP 1Gbit Datenblatt 9 K n/a ja IEEE802.1p Priority Queues: 4 Queues, Port Based Priority, TOS, DSCP lüfterlos goetz DS-107+ DS-106 läuft, internes Netzteil, smart-managed
Longshine LCS-GS7108C 8 1Gbit Datenblatt Handbuch 9 K ~4 Watt n/a n/a lüfterlos Atschi DS-106j läuft, Wandmontage möglich, Schaltnetzteil
Netgear GS105 5  ?? Datenblatt 9216 max 3,5 Watt n/a n/a lüfterlos goetz DS-106 DS-107+ Zeitgeist DS-106e läuft
Netgear GS108T 5 1Gbit Datenblatt 9k n/a IEEE802.3ad Link Aggregation(manuell oder LACP) IEEE 802.1p Class of Service (CoS) Port-basierte QoS DSCP-basierte QoS lüfterlos goetz DS-106 DS-107+ läuft
Netgear GS605-v.2 5 1Gbit n/a n/a n/a n/a n/a lüfterlos Matthieu DS-207+ DS-209+II läuft, gilt ebenfalls für 8-Port GS608-v.2
TP-Link TL-SF1005D 5 100Mbit Datenblatt n/a n/a n/a n/a lüfterlos frakki DS-210j läuft mit Jumbo 7k / Wandmontage möglich
TP-Link TL-SG1005D 5 1Gbit Datenblatt n/a n/a n/a n/a lüfterlos Synhook DS-211 läuft mit Jumbo bis 15k / Wandmontage möglich
TP-Link TL-SG1008D 8 1Gbit Datenblatt n/a n/a n/a n/a lüfterlos amarthius DS-211+ läuft mit Jumbo bis 15k / Wandmontage möglich
HP ProCurve 1410-8G 8 1Gbit Datenblatt 9k n/a n/a IEEE 802.1p lüfterlos Starlight80
DS-109+ DS110j
läuft, Wandmontage möglich, Untertischmontage möglich


Router mit Gigabit-Switch

Name Port-
anzahl
Datenblatt Modem
(Annex A/B)
Strom-
verbrauch
MTU
(Jumbo-Frame)
Link Aggregation QoS
(IEEE 802.1p)
Wlan WOL Geräusch-
entwicklung
getestet Kommentar
Fritzbox 7390 4xGbit Datenblatt ADSL 6 MBit/s
ADSL2+ 16 MBit/s
VDSL 100 MBit/s
Annex B
durchschnitt
8-11 Watt
n/a n/a n/a 802.11a,b,g,n
2,4/5GHz
bis 300 Mbit/s
ja
DS710 startet
über Ethernet
und Internet
keine ffb914
DS710+,
Netgear GS108T
DECT Basis
VOIP
Festnetz
ISDN etc.


TL-WR1043ND 4xGbit + 1xWAN Port Datasheet Kein DSL Modem eingebaut n.a. n.a. DD-WRT Firmware DD-WRT Firmware 802.11a,b,g,n 2,4/5GHz bis 300 Mbit/s DD-WRT Firmware keine DS1010+, PC mit ASUS Board, 110j Getestet mit DD-WRT Firmware


DLink DIR-685 4xGBit
1xWAN
Manual nein n.a. 9k n.a. n.a. 802.11a,b,g,n 2,4GHz bis 200 MBits/s ja gering DS107+
DS408
DS109+
* sehr hoher Durchsatz am NAT (wichtig für Breitbandinternet > 50 MBit/s) von gut 600 MBits/s
* 2.5 Zoll HD kann eingebaut werden
* Alles in allen ein superschneller Router mit ein paar Spielereien. Leider wenig Einstellungsmöglichkeiten in der Verwaltung: z.B. keine Routen für die LAN-Seite
Netgear RangeMax WNDR3700 4xGbit + 1xWAN Port Datasheet Kein DSL Modem eingebaut 8W 9k n.a. ja 802.11a,b,g,n 2,4/5GHz bis 300 Mbit/s n.a. Lautlos DS409+, WD LiveHD, 2 Laptops, 2 PCs, VoIP-Adapter
Randfee: DS410, Apple Macbook Pro SSD
* out of the Box am Kabel-Internet (100/6MBit)
* Stabil und SEHR SCHNELL mit standard Firmware, sowohl der switch (>1,8Gbit) als auch das WLAN (18-20MB/s) gibt nichts Performanteres fürs WLAN!
* Mit DD-WRT leider starker Performance Einbruch des switches und grottige n-WLAN Performance (60Mbit/s vs 160Mbit/s zuvor), überdies instabil
Netgear FVS318G 8xGBit
1xWAN
Datasheet nein n.a. 9k n.a. n.a. nein nein keine DS107+
DS408
DS109+
* sehr guter VPN Router
* Einer der GBit-LAN Ports kann zum DMZ Port gemacht werden
* Firewall mit vielen Einstellungs­möglichkeiten

WAN to LAN - Durchsatz

Ältere, leistungsschwache Router haben ein Problem Daten vom WAN (Internet) ins LAN (lokale Netz) zu senden/empfangen. Sie beschneiden Aufgrund der Leistungsfähigkeit des Prozessors den Datendurchsatz. Beim Neukauf sollte auch darauf geachtet werden, dass an einem schnelleren Zugang (V-DSL, Kabel) der Router weiterverwendet werden kann. Daher ist ein 1000 MBit/s-Anschluss am Router kein ausreichendes Indiz für einen schnellen Router, denn alle Pakete aus dem WAN müssen durch den Prozessor geprüft werden (z.B. NAT, Firewall, Paketfilter). LAN-seitig mag der Switch flott genug sein, da hierbei keine Pakete in einer Subdomain (z.B. 255.255.255.0) gefiltert werden.

Aus der Praxis: eine AVM Fritz.Box 7170 z.B. begrenzt auf ca. 20-22 MBit/s den Datentransfer aus dem Internet ins lokale Netz.

Routertest mit WAN2LAN-Vergleich

Wake on Lan over Internet

Hier ein brauchbarer Link zu einer Website über WoL.

Webanwendungen

Übersicht über weitere Webanwendungen