Video und Audio in Webseiten einbetten mit DSM internen Player

Aus Synology Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Um Videos oder Audios über die in die DSM integrierte Photo Station zu integrieren, kann man so vorgehen:

Videos:

Videos, die in einem Ordner der Photo Station gespeichert sind, werden nach einer Wartezeit automatisch ins Flashformat umgewandelt und dadurch abspielbar gemacht. Um diese Videos in eine bestehende Internetseite einzubinden, öffnet man das gewünschte Video in der Photo Station.

!WICHTIG!

Wenn das Video in einer Internetseite laufen soll, muss man die Photo Station über eine extern erreichbare Adresse (Bsp.: dyndns oder selfhost) aufrufen

!WICHTIG!

Am unteren Rand des abgespielten Videos befinden sich die Bedienelemente.

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden

Am rechten Rand dieser Leiste findet sich ein Schalter, der ein Menü öffnet, in dem sich der Befehl Embed… befindet. Embedding.jpg Nachdem man diesen benutzt, öffnet sich ein Fenster, welches den Embedding-Code und einen Kopieren Schalter beinhaltet. Der so erhaltene Code kann per HTML in eine Seite eingebunden werden.

Der Code kann angepasst werden. Dazu einfach an den entsprechenden Stellen true und false setzen oder die passenden Parameter verwenden. Hier sind zum Beispiel die Codestellen für die Funktionen „Bedienelemente anzeigen/verbergen“, „Wiederholung an/aus“ und „auotomatischer Start“ möglich.


Audios:

Auch Musik lässt sich auf diesem Weg einbinden, allerdings nicht so galant. Dazu konvertiert man z.B. mit der Freeware SUPER das Audio in ein Flashfile und spielt dieses in die Photo Station ein. So lässt sich das Audio in eine Internetseite einbinden. Unschön dabei ist, dass im Vorschaufenster der Text „No Video Stream In Input“ angezeigt wird, wobei man über die Parameter width="640" height="480" das Abspielfenster soweit verkleinern kann, dass man das nicht mehr sieht. Sauberer ist hier dann die HIER beschriebene Nutzung eines eingebetteten externen Players.